Nachwuchskräfte

Nachwuchskräfte-Initiative für die Abwasserwirtschaft in Baden-Württemberg

Mit Spannung erwartet – jetzt ist es da: Unser neues Web-Portal wasser-allesklar.de!

Die Abwasserwirtschaft in Baden-Württemberg präsentiert sich als zukunfts- und umweltorientierte und damit attraktive Arbeitgeber auf dem hart umkämpften Markt für Nachwuchskräfte.

Auf dem Web-Portal findet der Nutzer neben den jeweils aktuellen Ausbildungsplätzen in der Branche nach und nach weitere Informationen über Wasser und Abwasser, Ausbildungen und Studiengänge, Berufsfelder und zukünftige Perspektiven und Entwicklungen. Es gibt ein Bewerbungs-ABC sowie einen Blog mit Insider-Wissen. Im Login-Bereich steht den teilnehmenden Betreibern ein umfangreicher Medienpool mit diversen Vorlagen für Plakate, Banner, Postkarten und vielen weiteren Materialien zur freien Nutzung, um einheitlich aufzutreten und somit im ganzen Land sichtbar zu werden.

Mehr Informationen hier und in unserer aktuellen Broschüre.

AZUBIS UND MITARBEITER STELLEN IHRE BERUFE VOR UND MACHEN KLAR: SIE HABEN SPASS AN IHRER ARBEIT!

Hier können Sie sich zwei neu entstandene Videos zu Ausbildungsberufen aus dem Bereich der Abwasserwirtschaft ansehen. Schauen Sie mal rein!

 

 

Fakten und Daten

Aktuelles

Jung und digital

Wie Wasserwirtschaft auch morgen gelingen kann

Die Digitalisierung kann für die Ver- und Entsorgungs-Branche eine riesige Chance darstellen – vor allem wenn es gelingt, junge, digitalaffine Fachkräfte einzubinden. Dessen sind sich André Hildebrand, Geschäftsführer, und Boris Diehm, Vorsitzender des Landesverbands Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall DWA, sicher. Unternehmen müssten sich dafür jedoch ernsthaft mit der Digitalisierung beschäftigen und bereit sein, ihr Wissen zu teilen. Überdies werde dafür Fachpersonal benötigt, das sich die Technologie zu Nutze macht und über das entsprechende Wissen für die Aufgaben von morgen verfügt. In Baden-Württemberg verfolgt man dazu verschiedene Ansätze.

Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung (PDF)

Noch nebenbei die Umwelt retten!

© DWA-LV BW

Dennis Fabio Listanti wollte schon als Kind wissen, was mit dem Wasser passiert, wenn es durch den Abfluss „verschwindet“ – jetzt weiß er es. Denn er hat sein Interesse an Abwasser zum Beruf gemacht.

Hier gehts zum vollständigen Azubi-Talk!

Wusstest du, dass du als Fachkraft für Abwassertechnik systemrelevant bist?

© DWA-LV BW

Polizistinnen und Polizisten sind systemrelevant. Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger selbstverständlich auch. Aber eine Fachkraft für Abwassertechnik? Systemrelevant? Ja, unbedingt sogar! Hier erfährst Du, warum.

Weitere Infos erhältst du hier!

Wie funktioniert eine Kläranlage im Winter?

© IB Schulze & Rank

Kläranlagen und das dazugehörige Kanalnetz sind hochkomplexe Einrichtungen, die dafür sorgen, dass wir rund um die Uhr, zu jeder Tages- und Jahreszeit Wasser entsorgen können – 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag. Doch wie funktioniert eine Kläranlage im Winter bei Minusgraden?

Weitere Infos erhältst du hier!